-- Anzeige --

Großer Mietauftrag aus Dänemark

Euroleasing und MAN Rental liefern 280 Fahrzeuge an die Frode-Laursen-Gruppe
© Foto: Euroleasing

Die beiden Vermietpartner Euroleasing und MAN Rental gewinnen die Frode-Laursen-Gruppe als Kunden


Datum:
30.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hannover. Die beiden Vermietpartner Euroleasing und MAN Rental haben einen Großkunden aus Dänemark gewonnen. Die Frode-Laursen-Gruppe mit Sitz in Vitten bei Århus wird laut Euroleasing-Chef Ralf Faust für seine in Flensburg neu gegründete Niederlassung (Nielsen & Sörensen-Frode Laursen Deutschland GmbH) 280 MAN-Zugmaschinen, Silo-,Planen- und Schubbodenauflieger sowie Kippmuldenfahrzeuge mieten.

Der neue deutsche Standort der dänischen Großspedition, welcher im August von der damals insolventen Spedition Nielsen & Sörensen übernommen wurde, soll laut dem Geschäftsführer der Frode-Laursen-Gruppe Thorkil Andersen eine Drehscheibe zwischen den nordischen Ländern und Zentraleuropa werden. Einen Teil decken dabei die integrierten Nielsen & Sörensen-Aktivitäten, sprich Siloverkehre zwischen Nordeuropa, Deutschland und den Benelux-Staaten, ab.

Frode Laursen zählt traditionell zu den Lebensmittel-Kontraktlogistiker und betreibt mehrere Großlager in Dänemark, Norwegen und Schweden. Darüberhinaus wickelt das Unternehmen internationale Transporte, Baustofflogistik, Lagerung und Mineralöldistribution ab und setzt nach eigenen Angaben gegenwärtig mit rund 1300 Mitarbeitern über 200 Millionen Euro um. (rs) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.