-- Anzeige --

Garnadt wird neuer Chef bei Lufthansa Cargo

Neuer Chef bei Lufthansa Cargo: Karl Ulrich Garnadt
© Foto: Lufthansa

Nach dem Abgang von Vorstandschef Mayrhuber dreht sich bei der Lufthansa das Personalkarussell / Frachtchef Spohr leitet künftig den Passagierbereich


Datum:
22.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Frankfurt/Main. Wie erwartet hat der Aufsichtsrat am Mittwoch den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa, Christoph Franz, zum Nachfolger von Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber bestellt. Er tritt sein Amt zum 1. Januar 2011 an. Ebenfalls einen Wechsel gibt es bei Lufthansa Cargo. Vorstandschef Carsten Spohr übernimmt die Leitung des Ressorts Lufthansa Passage.

Als neuen Vorstandschef der Frachttochter hat der Lufthansa-Aufsichtsrat Karl Ulrich Garnadt vorgeschlagen. Garnadt war bisher als Mitglied des Passagevorstands für die Bereiche Hub-Management & Passagier-Service zuständig. Damit ist der 53-Jährige verantwortlich für das Kabinenpersonal, die Hubmanagements Frankfurt und München mit der operativen Netzplanung und -steuerung sowie für die übrigen deutschen Stationen mit ihren Direktdiensten.

Der Aufsichtsrat will Karl Ulrich Garnadt als neuen Cargo-Chef voraussichtlich in seiner Sitzung am 25. November bestätigen. Wolfgang Mayrhuber wird im Dezember offiziell verabschiedet. (sb/sno) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.