-- Anzeige --

Fiat Doblo ist Van Of The Year

Glückliche Gewinner
© Foto: VDA

Internationale Nutzfahrzeugwahl mit kleiner Überraschung: Die Nutzfahrzeughersteller Fiat, VW und Mercedes sind Europa-Meister.


Datum:
22.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hannover. Ein kleiner Wagen trumpft groß auf: Der Fiat Doblo ist der "International Van Of The Year 2011". Er sicherte sich die begehrte Trophäe, vergeben von 22 Fachjournalisten aus ganz Europa, vor dem neuen Duo Renault Master/Opel Movano und dem gründlich überarbeiteten Mercedes Vito. Der Fiat überzeugte die Jury durch hohen Nutzwert, große Variantenvielfalt und zeitgemäße Sparsamkeit. Erstmals vergab die Jury, bei den leichten Nutzfahrzeugen durch die VerkehrsRundschau in Deutschland repräsentiert, auch einen Preis für den besten Pickup. Den nur alle zwei Jahre anstehenden "Pickup Award" holte sich mit großem Abstand vor Nissan und Toyota der VW Amarok.

Bei den schweren Nutzfahrzeugen setzte sich überraschend der nur kosmetisch überarbeitete Mercedes Atego durch, der diesen Titel bereits 1999 gewonnen hatte und seither modifiziert wurde, aber weitgehend baugleich am Markt ist. Der Atego setzte sich gegen den neuen Volvo FMX ebenso durch wie gegen den Scania R 730, der einen komplett neuen Motor und als V8-Modell eine gründliche Aufwertung erhalten hatte. Allerdings hatte die Scania-New-R-Reihe schon im vergangenen Jahr die Trophäe geholt. Die offizielle Preisvergabe erfolgte am Dienstag auf der IAA in Hannover. (jr)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.