-- Anzeige --

Erste Gläubigerversammlung zur Beluga-Insolvenz

Wie geht es weiter mit Beluga?
© Foto: imago/Hoch Zwei/Angerer

Insolvenzverwalter Edgar Grönda stand Rede und Antwort / Forderungen der Gläubiger sollen im Oktober geprüft werden


Datum:
16.08.2011
Autor:
Stefanie Nonnenmann
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bremen. Die Gläubiger der insolventen Beluga-Reederei haben sich am Montag zu ihrer ersten Versammlung im Amtsgericht Bremen getroffen. Dabei stand ihnen Insolvenzverwalter Edgar Grönda für Informationen zur Verfügung, sagte eine Gerichtssprecherin.

Die Gläubigerversammlungen für die Firmen Beluga Shipping, Beluga Chartering und Beluga Fleet Management bestätigten Grönda, der vom Gericht als vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzt worden war.

Nächster Termin ist der 10. Oktober, an dem die Forderungen der Gläubiger geprüft werden. Gegen den Unternehmensgründer Niels Stolberg läuft ein Verfahren wegen Betrugs und Bilanzfälschung. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.