-- Anzeige --

DHL-Mitarbeiter streiken in Frankfurt

Laut Verdi haben rund 150 DHL-Mitarbeiter in der Nacht zum Freitag die Arbeit niedergelegt

Verdi-Proteste: 350 Tonnen Fracht am Flughafen Frankfurt bleiben liegen

-- Anzeige --

Frankfurt/Maintal. Insgesamt 350 Tonnen Fracht sind bei der Post-Tochter DHL in der Nacht zum Freitag am Frankfurter Flughafen und in Maintal bei Hanau liegengeblieben. Etwa 150 Mitarbeiter von DHL Airways und DHL Freight hätten die Arbeit niedergelegt, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi am Freitagmorgen. Am Flughafen seien eilige Import- und Exportwaren für Großunternehmen liegengeblieben, zwei Flieger seien fast ohne Ladung nach Leipzig geflogen. In Maintal bei DHL Freight wurden unter anderem Waren für Baumärkte nicht weiter transportiert. Mit der Aktion will Verdi die Arbeitgeber zu Tarifverhandlungen bewegen. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.