-- Anzeige --

Der eActros Long Haul: "Kein Weg zurück"

Stina Fagerman, Leitung Vertrieb, Marketing und Services Mercedes-Benz Trucks
© Foto: Daimler Truck

Daimler Truck stellt den eActros Long Haul vor – was die vollelektrische Zugmaschine kann und wo Daimler Truck hinwill, erzählt Stina Fagerman.

-- Anzeige --

Daimler Truck hat auf der IAA Transportation den eActros Long Haul vorgestellt - die erste vollelektrische Sattelzugmaschine für den Fernverkehr aus dem Hause Mercedes-Benz Trucks. Auch dieser Lkw wird wohl teurer als ein vergleichbarer Diesel sein, oder?

(lacht) Ja, davon ist auszugehen. Aber die interessanteste Frage ist doch nicht der Anschaffungspreis, sondern die Wirtschaftlichkeit, denn diese spielt die zentrale Rolle für unsere Kunden. Wir sehen, wenn wir beim Beispiel unseres eActros LongHaul bleiben, einen Kostenvorteil gegenüber dem Diesel innerhalb von fünf Jahren.

Und wie erreichen Sie diesen Vorteil?

Der Dreh- und Angelpunkt hierbei ist der deutlich geringere Energieverbrauch des Elektro-Lkw - damit können wir den höheren Einkaufspreis ausgleichen. Und: Der eActros Long Haul ist insgesamt um einiges günstiger - wir gehen davon aus, dass die Anschaffungskosten unter Faktor…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.