-- Anzeige --

Dachser gründet Seefracht-Niederlassung bei Rotterdam

Dachser hat zusammen mit dem Joint Venture Partner ein Seefracht-Büro in Waddinxveen nahe Rotterdam eröffnet
© Foto: Dachser

Gemeinsam mit Seacon bietet der Logistikdienstleister nun auch Seefrachten aus und in die Niederlande an


Datum:
10.09.2010
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Kempten/Waddinxveen. Ab sofort wickelt Dachser auch weltweite Seefrachten aus und in die Niederlande ab. Gemeinsam mit dem Joint Venture-Partner Seacon hat das Geschäftsfeld Dachser Air & Sea Logistics ein Seefracht-Büro in Waddinxveen nahe Rotterdam eröffnet. Das teilte der Logistikdienstleister heute in einer Presseerklärung mit.

"Dachser verfügt in Waddinxveen über ein mehr als 7000 Quadratmeter großes Umschlaglager und 12.000 Quadratmeter Warehouse-Fläche", erklärte Jan Willem Das, Niederlassungsleiter Dachser Air & Sea Logistics in Waddinxveen. Der Standort liegt 25 Kilometer entfernt von Rotterdam und bietet laut eigenen Angaben ausreichend Lagerkapazitäten, um etwa auch Kontraktlogistik-Lösungen anzubieten. Mit seinem Geschäftsfeld Dachser European Logistics ist der Logistikdienstleister bereits seit 2007 in Waddinxveen präsent.

Bereits 2008 hat Dachser Air & Sea Logistics gemeinsam mit dem niederländischen Logistikdienstleister Seacon das Joint Venture Dachser Netherlands Air & Sea Logistics B.V. gegründet. Beide Partner sind zu jeweils 50 Prozent beteiligt. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen ausschließlich auf die interkontinentalen Luftfrachtverkehre, heißt es in der Mitteilung. (ab)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.