-- Anzeige --

Lieferung im Doppelpack: Zwei All-Terrain Krane für Kavanagh Crane Hire

V.l.n.r.: Eamonn Power, Blaise McParland, David McCarthy und Pat Kavanagh von Kavanagh Crane Hire
© Foto: Tadano

Nochmal dasselbe: Kavanagh scheint zufrieden – anders ist es kaum zu erklären, dass der irische Krandienstleister mit dem jüngsten Kauf eines AC 4.100L-1 und eines AC 5.220L-1 eine zurückliegende Bestellung aus dem Jahr 2017 exakt wiederholt hat.


Datum:
10.06.2022
Autor:
Gerfried Vogt-Möbs
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

 „Wir haben uns erneut für diese beiden entschieden, weil wir von Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit dieser Krane überzeugt sind“, erklärt Pat Kavanagh, Geschäftsführer bei Kavanagh Crane Hire Ltd.. Dank kontinuierlicher Investitionen der vergangenen Jahre hat sich sein Unternehmen zum größten Krandienstleister Irlands entwickelt. Das Geschäft wird an den Standorten Dublin, Wexford, Carlow und Waterford betrieben. Als Familienunternehmen offeriert Kavanagh seinen Kunden persönliche Betreuung, seine Flotte bietet mit mehr als 55 Krane. Das Spektrum reicht vom Zweiachs City-Kran bis zum großen 500-Tonnen All-Terrain-Kran, für verschiedenste Bereiche: Baugewerbe,  Anlagenbau ebenso wie die chemischen Industrie. Auch mit dem Tadano Kundenservice ist der Chef des irischen Unternehmens zufrieden. Durch den Zusammenschluss zu OneTadano könne dieser Service weiter profitieren. „Das ist schon jetzt erkennbar“.

Vorreiter bei Markteinführung

Die Verkaufs-, Service- und Ersatzteilteams von Tadano UK haben eine wichtige Rolle in der guten Partnerschaft zwischen Kunde und Hersteller gespielt, alle Teams haben über viele Jahre hinweg dazu beigetragen. Das ist auch daran abzulesen, dass Kavanagh immer wieder eine Vorreiterrolle im irischen Markt bei der Einführung neuer Kranmodelle des Herstellers übernommen hat. Das war beim AC 100-4 und dem AC 220-5 ebenso der Fall wie auch beim AC 45 City – eine Tradition, die weiter fortgeführt wird.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.