Ladungssicherung_Gefahrgutfässer

FUMO Solutions veranstaltet einen Online-Workshop zum Thema Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

©Polizei Koblenz

Online-Workshop: Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

In einem Online-Workshop von Fumo Solutions referiert Timo Müller Polizeioberkommissar, Fachexperte Ladungssicherung und Mitglied des Expertenrats von FUMO Solutions, am 11. November zum Thema Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen.

München. Compliance-Spezialist Fumo Solutions veranstaltet am 11. November einen Online-Workshop rund um die Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen. Das dreistündige Seminar, das am Nachmittag des 11. November von 13 bis 16 Uhr via Microsoft-Teams digital stattfindet, richtet sich an alle mit eigenem Fuhrpark im gewerblichen Güterkraftverkehr oder Werkverkehr.

Referent ist Timo Müller, Polizeioberkommissar, Fachexperte für Ladungssicherung und Mitglied des Expertenrats von FUMO Solutions. Fumo Solutions gehört wie die VerkehrsRundschau zur Springer Fachmedien München GmbH.  

Die wichtigsten Inhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Pflichten des Absenders, Frachtführers und Fahrzeugführers
  • Arbeitsrechtliche Grundlagen
  • Technische Grundlagen (Fahrzeugaufbauten, Lastverteilung)
  • Sicherungsprinzipien
  • Sicherungsmittel

Die reguläre Teilnahmegebühr beträgt 299  Euro, zuzüglich Mehrwertsteuer. Bis zum 1. November 2021 gilt der Frühbucherpreis von 249 Euro, zuzüglich Mehrwertsteuer. FUMO-Kunden, Abonnenten der VerkehrsRundschau und Mitglieder des Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) erhalten Vorzugspreise. Jeder weitere Teilnehmer vom selben Unternehmen erhält 50 Prozent Nachlass.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier. (ste)

Mehr zu diesem Thema

Das Profiportal der VerkehrsRundschau - umfassend, schnell, rechtssicher und lösungsorientiert.

1000px 588px

WEITERLESEN: