VSDV, Lkw, Van Straalen De Vries Transport

Auf Wachstumskurs: VSDV besitzt mittlerweile mehr als 430 Zugmaschinen und 600 Anhänger

©VSDV

Niederlande: VSDV übernimmt Otten Transport

Mit strategischen Übernahmen will der niederländische Transport- und Logistikdienstleister Van Straalen De Vries Transport die Zahl der Leerfahrten verringern.

Zwaagdijk (NL). Der niederländische Transport- und Logistikdienstleister Van Straalen De Vries Transport (VSDV) hat das ebenfalls niederländische Straßengüter-Transportunternehmen Otten Transport übernommen. Beide Unternehmen sind auch in Deutschland aktiv. Für VSDV ist es bereits die dritte Übernahme eines Konkurrenten in diesem Jahr. „Wir vergrößern uns nicht einfach nur, um noch größer zu werden“, kommentiert dazu VSDV-Inhaber Robert van Straalen gegenüber dem niederländischen Fachmagazin TTN. Sein Unternehmen sei vielmehr durch die Übernahme strategisch günstig gelegener Konkurrenten dabei, sich auf die Zukunft vorzubereiten und die Zahl der Leerfahrten zu verringern. Wenn in ein paar Jahren die kilometerabhängige Maut in den Niederlanden wie geplant eingeführt werde, werde sich das auszahlen und das Überleben von VSDV ermöglichen, so van Straalen.

Kernkunden von Otten in Benelux

Mit Otten Transport geht jetzt ein seit über 100 Jahren bestehendes Familienunternehmen in VSDV auf. Der Hauptsitz von Otten Transport befindet sich im nordniederländischen Hoogeveen. Das Unternehmen beschäftigte zuletzt 75 Mitarbeiter, besitzt nach eigenen Angaben 60 Zugmaschinen und ist neben Allgemein- und Lebensmittelgütertransporten auf die europaweite Beförderung von technisch hochwertigen Materialien für den Bau- und Luftfahrtsektor spezialisiert. Der Kernkundenstamm von Otten Transport befindet sich allerdings im Benelux-Raum und in Deutschland.

Mehr zu diesem Thema

Das Profiportal der VerkehrsRundschau - umfassend, schnell, rechtssicher und lösungsorientiert.

VSDV übernahm schon TLS und Bijvoet

VSDV ist nordwestlich von Alkmaar in Zwagdijk-Oost beheimatet, mit einem breit gefächerten Transport- und Logistikangebot europaweit tätig und unterhält neben mehreren Standorten in den Niederlanden auch eine Niederlassung in Spanien. Das Unternehmen besitzt mittlerweile mehr als 430 Zugmaschinen und 600 Anhänger. VSDV hat dieses Jahr bereits die niederländischen Marktkonkurrenten TLS Logistics und Bijvoet Transporten übernommen. Franken Transport, ebenfalls aus den Niederlanden, war im vergangenen Jahr bei VSDV eingegliedert worden. (kw)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special NIEDERLANDE, BELGIEN UND LUXEMBURG – TRANSPORT, SPEDITION & LOGISTIK.

1000px 588px

Niederlande, Belgien und Luxemburg – Transport, Spedition & Logistik


WEITERLESEN: