-- Anzeige --

Volvo FH 500 I-Save: Frisch geglättet

Die aerodynamischen Maßnahmen sollen zu einem bis zu 1,2 Prozent niedrigeren Verbrauch des FH beitragen
© Foto: VerkehrsRundschau/Erwin Fleischmann

Mit nochmals überarbeiteter Aerodynamik startet der Volvo FH 500 auf die VR-Profi-Testrunde. Zum Spritsparen soll darüber hinaus das optionale I-Save-Paket beitragen.


Datum:
21.04.2022

-- Anzeige --

Die jüngsten Veränderungen in Sachen Aerodynamik am FH optisch zu erkennen, dürfte selbst Volvo-Enthusiasten schwerfallen. Wichtiger als das ist sowieso der Effekt und der soll sich laut Volvo Trucks spürbar bemerkbar machen. Bis zu 1,2 Prozent weniger Verbrauch sollen durch den verbesserten Cw-Wert drin sein.

Verschiedene Aero-Maßnahmen

Dafür verlängerte Volvo die Türverkleidungen einige Zentimeter nach unten. Länger sind nun auch die vorderen Kotflügelverkleidungen, wodurch sie näher an die Reifen rücken, um Luftverwirbelungen zu minimieren. Gleiches Ziel verfolgt die ebenfalls verlängerte, flexible Gummilippe unten an den Rahmenabdeckungen.

Nicht ungeschoren davon kamen auch die Spiegelgehäuse, die rundere Radien bekamen, die dem Fahrtwind weniger Angriffsfläche bieten.

Kommen wir zur Front, bei der die Spaltmaße der Scheinwerfer ab sofort mit Silikon geglättet werden. Wenn auch…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.