-- Anzeige --

Volta Zero feiert Deutschland-Premiere

Deutschland ist die letzte Station der Roadshow für den E-Lkw Volta Zero durch Kontinentaleuropa
© Foto: Volta Trucks

Der Volta Zero ist Herstellerangaben zufolge das weltweit erste vollelektrische 16-Tonnen-Nutzfahrzeug, das speziell für den innerstädtischen Warenverkehr entwickelt wurde. Ab 14. Juni ist der E-Lkw erstmals in Deutschland zu sehen.


Datum:
07.06.2021
Autor:
Mareike Haus
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Stockholm. Nachdem das schwedische Start-up Volta Trucks die Vorstellung seines Elektro-Lkw Volta Zero in Italien auf diese Woche gelegt hatte, ist Deutschland nun die letzte Station der Kunden-Roadshow durch Kontinentaleuropa. Wie Volta Trucks meldet, wird der vollelektrische 16-Tonner vom 14. bis 25. Juni in München und Frankfurt am Main zum ersten Mal in Deutschland präsentiert. Der Volta Zero wird in München in Zusammenarbeit mit dem Volta Trucks-Kunden Petit Forestier und in Frankfurt mit dem Partner DB Schenker vorgestellt.

Der Volta Zero ist Herstellerangaben zufolge das weltweit erste vollelektrische 16-Tonnen-Nutzfahrzeug, das speziell für den innerstädtischen Warenverkehr entwickelt wurde. Der mit einer umglasten Kabine futuristisch designte 16-Tonner, bei dem die Fahrerposition zudem mittig angesiedelt ist, wurde mit einer rein elektrischen Reichweite von 150 bis 200 Kilometern konzipiert. Die ersten Fahrzeuge sollen Ende 2021 ausgeliefert werden. (mh)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.