-- Anzeige --

TIP baut Werkstattnetz für Zugmaschinen auf

Diagnosesysteme von Wabcowürth kommen künftig auch in Werkstätten von TIP Trailer Services zum Einsatz
© Foto: Wabcowürth

Vermieter TIP Trailer Services Germany bietet neben Dienstleistungen für Trailer in Zukunft vermehrt vollumfänglichen Service für ziehende Einheiten an.


Datum:
14.07.2017
Autor:
Mareike Haus
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Künzelsau. Der auf Trailer-Miete, -Wartung und -Reparatur spezialisierte Vermieter TIP Trailer Services Germany baut die Serviceleistungen für seine Kunden weiter aus. So wird TIP zusätzlich zu den Dienstleistungen für Trailer künftig vermehrt vollumfänglichen Service auch für die ziehenden Einheiten anbieten.

Dazu kooperiert der Vermieter mit Wabcowürth Workshop Services, einem Komplettanbieter und Hersteller von Diagnosesystemen für Nutzfahrzeuge. Ziel der Zusammenarbeit sei, in naher Zukunft alle bestehenden und neu geplanten TIP-Werkstätten in Deutschland mit der Diagnoselösung von Wabcowürth auszustatten und als Wabcowürth-Servicepoint ein deutschlandweites Werkstattnetz auch für Zugmaschinen aufzubauen.

Wabcowürth als exklusiver Trainingspartner

Um auch für die neue Sparte der ziehenden Einheiten einen hohen Qualitätsstandard gewährleisten zu können, hat sich TIP bezüglich der Weiterbildung und des Expertentrainings zudem für Wabcowürth als exklusiven Trainingspartner entschieden. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden mithilfe unserer neuen Diagnoselösungen von Wabcowürth in Zukunft auch den vollumfänglichen Service für die ziehenden Einheiten aktiv anbieten können“, sagt Thorsten Scheffel, Operational Workshop Manager bei TIP Trailer Services Germany.

„Wir von Wabcowürth freuen uns über die Entscheidung und das entgegengebrachte Vertrauen von TIP in unsere Produkte und unsere Serviceleistungen“, kommentiert Nicole Fahr von Wabcowürth die Partnerschaft. (mh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.