-- Anzeige --

Tank und Silo: Mit Sicherheit in die Zukunft

In Karlsruhe präsentierte das Spitzer-Team unter anderem sein neues Sicherheitssystem: Vanessa Mohr, Patrick Haas, Peter Hauck, Nicole Muhr, Tabea Röhrle, Florian Schneider, Eirik Spitzer (v. l. n. r.)
In Karlsruhe präsentierte das Spitzer-Team unter anderem sein neues Sicherheitssystem: Vanessa Mohr, Patrick Haas, Peter Hauck, Nicole Muhr, Tabea Röhrle, Florian Schneider, Eirik Spitzer (v. l. n. r.)
© Foto: VerkehrsRundschau/Gerfired Vogt-Möb

Flüssig,- Gefahr- und Massenguttransporte unterscheiden sich in Hygiene, Druckverhältnissen und anderen Parametern. In punkto Sicherheitstechnik, aber auch bei der Zukunftssicherung ist bei Fahrzeugbauern wie Dienstleistern gerade einiges in Bewegung.


Datum:
05.10.2023

-- Anzeige --
In Kürze
Im Tankfahrzeugbereich heißt es weiterhin digitalisieren und damit optimieren. Das Befördern, Be- und Entladen soll mithilfe verbesserter Überwachungs- und automatisierter Bedienprozesse noch sicherer und leichter werden.

Die Nutzfahrzeugmesse Nufam zeigte es: Der Fokus der Branche liegt auf Spezial­lösungen, Zuverlässigkeit und Reduzierung von Fehlermöglichkeiten. Gefahren erkennen, bevor sie überhaupt enstehen: Nach diesem Motto fertigt auch Traditionshersteller Spitzer, der im vergangenen Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiern konnte, und entwickelte sein "Tele-Safe"-Sicherheitssystem weiter. Das erweiterte System verhindert zum Beispiel das Ankippen und ungewollte Entleeren an unebenen und unsicheren Entladestellen. Ein Windsensor überwacht dauerhaft die Windstärke, verhindert das Anheben des Behälters, zum Beispiel bei Sturm. Das System bietet durch automatische…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.