-- Anzeige --

Neues edles Sondermodell bei Mercedes-Benz

Das Sondermodell lässt sich mit allen Motoren des Actros-Programms kombinieren
© Foto: Daimler Truck

Der „Actros L Driver Extent+“ ist auf 150 Exemplare limitiert und bestens ausgestattet.


Datum:
21.02.2022
Autor:
Jan Burgdorf
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Stuttgart. Mercedes-Benz präsentiert mit dem „Actros L Driver Extent+“ sein neues Sondermodell. Die auf 150 Exemplare limitierte Edition ist optisch vor allem an den entsprechenden Schriftzügen in der Sonnenblende und unterhalb der Typenbezeichnung erkennbar. Hinzu kommen farbliche Akzente unter den Seitenfenstern sowie an der Sonnenblende, an der Seitenverkleidung und der Front. Die Fahrzeugfarbe kann die Kundschaft dagegen frei wählen. Nicht nur optisch ein Hingucker sind die die vier runden LED-Scheinwerfer in der Sonnenblende, die die Sichtverhältnisse bei Dunkelheit verbessern dürften. Die Vorder- und Hinterachsen versieht Mercedes-Benz mit edlen Radbolzenabdeckungen, Hinterachskappen und Radmutternschutzkappen, wahlweise in schwarz lackiert oder aus hochwertigem Edelstahl.

Im Innenraum sorgen insgesamt 138 LEDs für angenehmes, indirektes Licht, das sich individuell in Farbe und Stärke anpassen lässt. Passend für den Getränkehalter ist zudem eine Kaffeemaschine mit Pad-Nutzung im Mercedes-Benz-Design inklusive. Freuen dürften sich Fahrer und Fahrerinnen auch über die CabLock-Einbruchsicherung, die sich unabhängig von der Zentralverriegelung nutzen lässt. (bj)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.