-- Anzeige --

LKW-Veteranen touren rund um Brilon

Eines der zahlreichen Schmuckstücke der Oldtimer Sauerlandrundfahrt
© Foto: Witteler

Zum dreizehntenmal trafen sich die Oldtimer-Freunde auf dem Gelände des Fahrzeughändlers Paul Witteler in Brilon zum Start der mittlerweile arrivierten „Oldtimer Sauerlandrundfahrt“


Datum:
26.07.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Brilon. Zum dreizehnten mal trafen sich die Oldtimer-Freunde auf dem Gelände des Fahrzeughändlers Paul Witteler in Brilon zum Start der mittlerweile arrivierten „Oldtimer Sauerlandrundfahrt". Zur diesjährigen Tour durch das südwestliche Hochsauerland brachen rund dreihundert historische Schmuckstücke vom Motorrad bis zum Truck auf.

Für Veteranen der NFZ-Industrie hieß es achtzig Kilometer und 1500 Höhenmeter hinter sich zu bringen. Im Teilnehmerfeld waren neben den deutschen auch sehr viele niederländische und belgische Kennzeichen zu finden. Aber auch Oldie-Freunde aus der Schweiz und Schweden schickten ihre Boliden in die Spur. Eine besondere Geschichte hat der Vomag-LKW (Baujahr 1940) zu erzählen. Dessen Besitzer schmuggelte den einst mit Holzvergaser betriebenen Truck vor rund 15 Jahren in Einzelteilen aus Breslau und komplettierte ihn in zehnjähriger Arbeit wieder.

Der älteste Oldie-Laster in Brilon war ein Chevrolet LKW, ebenfalls aus dem Jahre 1940. Nach der großen Schleife durch das Sauerland wuchs bei den Teilnehmern bereist die Vorfreude auf den 12. Mai 2012, wenn die 14. Auflage der Sauerlandrundfahrt stattfinden soll. (rs)


Oldtimer Sauerlandrundfahrt 2011

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.