-- Anzeige --

Stapler-Test: Linde Material Handling mit neuem Lenkkonzept

17.08.2023 11:06 Uhr
Mit oder ohne Handschuh bedienbar: Der Linde-Stapler X25 wird über Mini-Wheel anstatt Lenkrad gelenkt
Mit oder ohne Handschuh bedienbar: Der Linde-Stapler X25 wird über Mini-Wheel anstatt Lenkrad gelenkt
© Foto: Mareike Haus/VerkehrsRundschau

Mit einem einzigartigen Lenkkonzept vollzieht Linde Material Handling einen Paradigmenwechsel. "Linde Steer Control" ersetzt dabei die klassische Lenksäule samt Lenkrad. Wie kommt der Quantensprung bei den VR-Test-Profis an?

-- Anzeige --
In Kürze
2021 hatte das VR-Testteam den Linde-Elektrostapler X25 bereits unter die Lupe genommen. In diesem Sommer durfte das Kraftpaket noch einmal auf den Testparcours - allerdings mit der neuartigen Mini-Wheel-Steuerung an Bord. Das Steuerungskonzept will vor allem in Sachen Ergonomie punkten.

Wenn einer "am Rad dreht", sagt der Kölner, "der is jeck im Kopp". Wenn aber künftig ein Staplerfahrer "am Rädchen dreht", bedeutet das nicht automatisch, dass er kleinere kognitive Defizite hat. Vermutlich lenkt er gerade einen Linde-Gabelstapler mit dem Zeigefinger!

Bessere Ergonomie

Was sich ein bisschen verrückt anhört, ist ein weiterer Entwicklungsschritt in Richtung Ergonomie und Bedienerfreundlichkeit und wohl auch eine Vorstufe zum automatisierten Gabelstapler. Neugierig, aber auch skeptisch reisen wir zum Staplertest nach Aschaffenburg. Im nagelneuen Linde Experience Hub, nahe der…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.