-- Anzeige --

Rhenus Midi Data eröffnet Logistikanlage in Zaltbommel

30.04.2013 14:51 Uhr
Rhenus Midi Data eröffnet Logistikanlage in Zaltbommel
Rhenus Midi Data hat einen neuen Standort in Zaltbommel
© Foto: Imago/Rust

Der Logistikdienstleister für High-Tech-Produkte will über den neuen Standort sein Geschäft in Westeuropa ausbauen.

-- Anzeige --

Zaltbommel. Der High-Tech-Logistiker Rhenus Midi Data hat eine neue Logistikimmobilie im niederländischen Zaltbommel bezogen. Die Anlage hat höhere Umschlags- und Lagerkapazitäten als der bisherige Standort im benachbarten Waardenburg. Zaltbommel soll zur Drehscheibe des Logistikers im Beneluxraum werden.

Die neue Anlage verfügt über 4500 Quadratmeter Lagerfläche, sieben Verladetore und mehr als 200 Quadratmeter Büroflächen. Gleichzeitig vergrößerte Rhenus Midi Data den LKW-Fuhrpark. „Der Umzug steht im Zeichen unserer Geschäftsausweitung in Westeuropa. Wir sehen große Entwicklungspotenziale für unser Dienstleistungsangebot in den Beneluxstaaten“, sagte Erik van Engelen, Managing Director Benelux der Rhenus Midi Data. Durch seine zentrale Lage sei Zaltbommel eine gute Ausgangsposition für den Warenverkehr auf den grenzüberschreitenden Nord-Süd- und Ost-West-Achsen.

Von dort aus soll es künftig tägliche Verbindungen nach Deutschland und Belgien sowie einem 24-Stunden-Service für den Warenverkehr nach Belgien, in die Niederlande und nach Luxemburg geben. (hst)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Stellvertretender Serviceleiter (m/w/d) Niederlassung Stuttgart

Zusmarshausen;Stuttgart;Stuttgart;Stuttgart

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.