-- Anzeige --

Nagel-Group bekommt neue Niederlassung bei München

Die Nagel-Group bezieht 2016 ein neues Logistikzentrum in der Nähe von München
© Foto: Nagel-Group

Für den Lebensmittellogistiker errichtet Garbe Logistic ein neues Logistikzentrum in Schweitenkirchen.


Datum:
30.11.2015
Autor:
Stefanie Nonnenmann
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Der Lebensmittellogistiker Kraftverkehr Nagel aus Versmold baut ein neues Logistikzentrum in Schweitenkirchen bei München. Umgesetzt wird das Projekt durch den Immobilienexperten Garbe Logistic. Der neue Standort liegt verkehrsgünstig an der A 9, rund zehn Kilometer nördlich von Allershausen, dem bisherigen Niederlassungsstandort des Logistikdienstleisters.

Auf einem rund 85.000 Quadratmeter großen Grundstück entsteht dort ein temperaturgeführtes Logistikzentrum mit mehr als 20.000 Quadratmetern Lager- und Umschlagfläche sowie 6500 Quadratmetern Büro- und Sozialfläche. Neben dem Logistikobjekt mit rund 120 Rampentoren sind ein Parkhaus mit 300 Parkplätzen für PKW, 120 LKW-Stellplätze, eine Enteisungsanlage und eine Tankstelle geplant.

Nach Fertigstellung des Neubaus erbringt die Nagel-Group von dort aus für ihre Kunden Logistikdienstleistungen für Produkte aller Temperaturbereiche einschließlich Tiefkühlwaren. Garbe investiert in das neue Zentrum rund 48 Millionen Euro, die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2016 geplant. (sno)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.