-- Anzeige --

Cemat: Vollintegrierbare Torlösungen

Platzsparendes Schnelllauf-Rolltor: das EFA-SRT MTL von Efaflex
© Foto: Efaflex

Efaflex präsentiert auf der Cemat gleich zwei Tortypen, die sich in vollautomatisierte Prozesse und hochintelligente Systeme integrieren lassen (Halle 20, Stand C05).


Datum:
18.04.2018
Autor:
Mareike Haus
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bruckberg. Efaflex stellt in Hannover das Maschinenschutztor EFA-SRT MS vor, das sich laut Hersteller durch seine raumsparende Bauweise auszeichnet und sich so bestens in geforderte Schutzeinrichtungen einpassen lässt. Auch das Schnelllauf-Rolltor EFA-SRT MTL – das MTL steht für Material-Transport-Logistik - soll mit einer Zargenbreite von nur 60 Millimetern besonders gut bei beengten Platzverhältnissen eingesetzt werden können.

Neue Bedieneinheit EFA-HDI

Darüber hinaus gibt es Neuigkeiten in Sachen Zubehör. Zur Ergänzung seiner EFA-Tronic-Steuerung zeigt der Torspezialist zur Cemat erstmalig die Bedieneinheit EFA-HDI. Das Gerät kann sowohl auf der Wand als auch kompakt in der Zarge montiert, ist mit einem Display ausgestattet und bietet einen Vollzugriff auf alle Parameter sowie auf sämtliche Grundfunktionen. (mh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.