Italienische Flatte

Für FM Logistic liefen im vergangenen Jahr vor allem die Geschäfte in Italien rund

©fcknimages/iStock/Thinkstock

Italia FM Logistic mit Umsatzplus von 21 Prozent

Der französische Transport- und Logistikkonzern konnte speziell in Italien deutlich zulegen. Die Zeichen stehen auf Expansion.

Turin. Die Verbesserungen bei der operativen Effizienz und ein „selektiverer kommerzieller Ansatz“ haben sich für FM Logistic ausgezahlt. Im vergangenen Geschäftsjahr, das am 31. März 2019 endete, verzeichnete das Unternehmen ein Umsatzplus von 11,8 Prozent bei einem Gesamtumsatz von 1,318 Milliarden Euro.

Der Betriebsgewinn belief sich dabei auf 35,1 Millionen Euro und somit auf ein Plus von 32 Prozent. Im vorangegangenen Geschäftsjahr lag der Betriebsgewinn noch bei 26,5 Millionen Euro. Wie das italienische Fachmagazin „Trasporti Italia“ berichtet, sei es FM Logistic gelungen, im Finanzjahr 2018-19 neue Verträge im Wert von rund 190 Millionen Euro abzuschließen - vorrangig in den Bereichen FMCG, Retail, Parfüms und Kosmetik. Auch habe FM Logistic seine internationale Präsenz weiter verbessert und verfüge nun über weitere logistische Plattformen in Russland, Polen, in der Tschechischen Republik, Rumänien, Spanien und Italien. Weitere Plattformen in Indien und Vietnam sollen sich im Aufbau befinden. FM Logistic hat seinen Hauptsitz im französischen Roissy-en-France und in Phalsbourg.

Speziell in Italien ist der Umsatz, so berichtet die Fachzeitschrift weiter, bei Italia FM Logistic um 21 Prozent gestiegen und wird mit einem Betrag von 58,4 Millionen Euro beziffert. Als Zugpferde für diese Ergebnisse werden Kollaborationen mit Yves Rocher (E-commerce), Kärcher und Pernigotti benannt. Das 2018 in Vellezzo Bellini (Pavia) entstandene Logistikzentrum mit rund 20.000 Quadratmetern soll im Jahr 2019 um weitere 10.000 Quadratmeter erweitert werden. Auch hier stehen die Zeichen weiterhin auf Expansion. (nja)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special ITALIEN – TRANSPORT & LOGISTIK.

1000px 588px

Italien – Transport & Logistik, Markt für Transport, Spedition und Logistik


WEITERLESEN: