Joachim Fehrenkötter, Geschäftsführer Fehrkötter

Joachim Fehrenkötter eröffnete am 21. Juni 2019 die offizielle Feierstunde zum 90-jährigen Firmenjubiläum

©Emily Wabitsch/dpa/picture-alliance

Fehrenkötter feiert 90-Jähriges Bestehen

In diesen Tagen feiert das Transport- und Logistikunternehmen sein 90-jähriges Jubiläum. Geschäftsführer Joachim Fehrenkötter blickt auf die vergangene Zeit zurück und verrät, was er daraus für die Zukunft gelernt hat.

Ladbergen. Joachim Fehrenkötter hat am 21. Juni 2019 die offizielle Feierstunde zum 90-jährigen Firmenjubiläum eröffnen. Im Jahr 1929 hat Heinrich Fehrenkötter im münsterländischen Sassenberg ein Transportunternehmen gegründet. Drei Generationen später arbeiten 600 Mitarbeiter für Fehrenkötter Transport und Logistik sowie für Fehrenkötter Personaldienstleistungen.

„Mein Vater Robert Fehrenkötter und mein Großvater Heinrich Fehrenkötter haben es geschafft, jeweils zur rechten Zeit mit neuen Ideen und teils mit eigenen Fahrzeugkonzepten Vorreiter in der Transportbranche zu sein“, blickte Joachim Fehrenkötter am vergangenen Freitag zurück. „Trends setzen und nicht Trends hinterherlaufen – das war immer der Anspruch.“

Einer der Schlüsselmomente war laut Fehrenkötter der Berlinverkehr im Jahr 1960. Diese Nische im Bereich Transport und Logistik half dem Unternehmen laut seiner Aussage deutlich bei der Expansion. Auch Innovationen bei Volumentransporten mit speziell dafür konstruierten Fahrzeugen, Kühltransporten oder in der Wechselbrückenlogistik waren dem Unternehmen nach wichtige Punkte in der eigenen Geschichte.

Für Joachim Fehrenkötter war das Jubliäumsevent Ansporn und Motivation für die kommenden Jahre. „Was mich beim Blick zurück auf 90 Jahre Unternehmensgeschichte vielmehr fasziniert, ist das, was man für die Zukunft daraus lernen kann“, sagt Fehrenkötter. Dazu gehört aus seiner Sicht, nicht nur zur rechten Zeit innovativ zu sein, sondern auch zum richtigen Zeitpunkt loszulassen und sich neuen, erfolgsversprechenden Zielen zuzuwenden. (ja/ag)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LOGISTIKREGION NORDRHEIN-WESTFALEN.

1000px 588px

Logistikregion Nordrhein-Westfalen, Geschichte & History in Güterverkehr und Logistik

WEITERLESEN: