-- Anzeige --

Bildergalerie: Neue Azubis starten ins Berufsleben

Wie der Logistikdienstleister Hellmann begrüßen viele Branchenunternehmen im August und September neue Nachwuchskräfte 
© Foto: Hellmann Worldwide Logistics

Auch in diesem Jahr starten - trotz großer Nachwuchsprobleme - wieder viele junge Menschen in eine berufliche Ausbildung. Die VerkehrsRundschau stellt erneut in einer kleinen Bildergalerie die neuen Gesichter bei Unternehmen aus Spedition, Transport und Logistik vor.


Datum:
12.08.2022
Autor:
Stephanie Noll
Lesezeit: 
1 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Eines der aktuell größten Probleme ist der Fachkräftemangel. Viele Unternehmen suchen händeringend Verstärkung. Besonders zäh für die Betriebe gestaltet sich die Suche nach geeigneten Nachwuchskräften - viele junge Menschen wollen lieber studieren als eine betriebliche Ausbildung zu absolvieren. Um sie doch für diesen Ausbildungsweg begeistern zu können, müssen Firmen zunehmend neue Wege beschreiten und Einfallsreichtum beweisen. 

Trotz dieser großen Herausforderung haben es auch in diesem Jahr wieder Unternehmen aus der Speditions-, Transport- und Logistikbranche geschafft, Auszubildende für sich zu gewinnen. Die VerkehrsRundschau stellt erneut die angehenden Fachkräfte in einer Bildergalerie vor.

>> Haben auch Sie neue Azubis in Ihrem Unternehmen begrüßen dürfen? Dann senden Sie uns gerne ein passendes Bild mit Angabe des Copyrights und ein paar Informationen: Wie viele Azubis sind gestartet? In welchen Ausbildungsberufen? Gab es vielleicht eine besondere Aktion zum Berufsstart? Bitte senden Sie das Bild an: verkehrsrundschau@springernature.com


Azubis starten in das neue Ausbildungsjahr - Teil I

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.