Stau

Staugefahr: Die A 46 ist an den nächsten drei Wochenende voll gesperrt

©Axel Heimken / dpa / picture alliance

A 46 im Autobahnkreuz Hilden voll gesperrt

Ab kommenden Freitag, 27. August ist die Straße an drei Wochenenden nachts nicht befahrbar.

Hilden. Wegen Arbeiten am Autobahnkreuz Hilden wird die Autobahn 46 dort an drei Wochenenden voll gesperrt. Bereits am kommenden Freitag, 27. August, sind die Fahrbahnen laut der Autobahn GmbH Rheinland in beide Richtungen ab 22 Uhr bis zum Montag, 30. August, 5 Uhr, nicht befahrbar. Danach seien die Wochenenden vom 3. bis zum 6. September sowie vom 17. bis zum 20. September betroffen.

Ab 20 Uhr ist den Angaben zufolge bereits nur je einer von drei Fahrstreifen auf der A 46 frei. Mehrere Überfahrten im Autobahnkreuz könnten nicht genutzt werden, zum Beispiel von der A 3 aus Frankfurt auf die A 46 nach Düsseldorf. Umleitungen seien ausgeschildert. Grund für die Sperrung sind Restarbeiten nach der Sanierung des Autobahnkreuzes. (ste/dpa)

Weitere Berichte zu diesem Thema finden Sie in unserem Special LKW-LANDVERKEHR & STÜCKGUT.

1000px 588px

Lkw-Landverkehr & Stückgut, Stau, Streik und Unwetter


WEITERLESEN: