Podcast: Der Seefracht-Boom aus Unternehmenssicht

Die großen Häfen der Welt erleben gerade einen starken Zulauf
© Foto: Daniel Reinhardt/dpa/picture-alliance

Die großen Häfen der Welt erleben seit Wochen einen starken Zulauf. Wie gehen betroffene Unternehmen mit dem Boom um?


Datum:
09.11.2021
Autor:
Fabian Faehrmann



München/Hamburg. "Die Lage ist fast schlimmer als bei der Evergiven". Dieser Vergleich von Nadin Behr, der Regionaldirektorin für Deutschland und Frankreich bei der Spedition C.H. Robinson, zwischen der aktuellen Situation an den Häfen und der Havarie mitsamt anschließendener Sperre des Suez-Kanals, beschreibt die derzeitigen Verhältnisse in den Seehäfen recht treffend. Seit Monaten herrscht durch die anhaltende Nachfrage nach Gütern aus Fernost eine Laderaumknappheit, wie es sie bislang wohl nur selten gegeben hat. 

Wie gehen Unternehmen wie C.H. Robinson mit dieser Situation um? In dieser Ausgabe von VerkehrsRundschau Funk beschreibt Nadin Behr, welche Strategien man sich zurecht gelegt hat, um zumindest die Stammkundschaft noch bedienen zu können. Außerdem geht es natürlich um die Frage, wie lang die Situation noch andauern wird. 

Jetzt reinhören: 

Apple Podcasts

Spotify

Google Podcasts

Deezer

Blog

(ff)


ARTIKEL TEILEN MIT



NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.