-- Anzeige --

Spielvereinigung Bayreuth gewinnt Gebrüder Weiss als neuen Partner

17.08.2023 08:50 Uhr | Lesezeit: 2 min
Gebrüder Weiss Partner Fußball Bayreuth
Freuen sich auf die neue Partnerschaft (von links): Werner Dettenthaler, Geschäftsführer Landverkehr Deutschland bei Gebrüder Weiss mit Kapitän Edwin Schwarz und Geschäftsführer Jörg Schmalfuß bei der SpVgg Bayreuth
© Foto: Gebrüder Weiss / Meier

Das Logistikunternehmen Gebrüder Weiss steigt beim oberfränkischen Traditionsclub Bayreuth als Sponsor ein.

-- Anzeige --

Auf den gelb-schwarzen Trikots der Spielvereinigung Bayreuth wird sich zukünftig das orange Logo des internationalen Transport- und Logistikunternehmens Gebrüder Weiss finden. Die neue Partnerschaft wurde am 1. August zwischen SpVgg-Geschäftsführer Jörg Schmalfuß und Werner Dettenthaler, Geschäftsführer Landverkehr Deutschland bei Gebrüder Weiss besiegelt. Das Unternehmen ist neuerdings in Bayreuth präsent und nun auch Gold-Sponsor der ‚Altstadt‘. Neben der 1. Herrenmannschaft unterstützt der Logistiker auch die Jugend- und Frauenmannschaften der SpVgg Bayreuth.

Übernahme der Bayreuther Spedition Wedlich durch das Logistikunternehmen Gebrüder Weiss

Da das Logistikunternehmen vor Kurzem die Bayreuther Spedition Wedlich übernommen und damit für die oberfränkische Wirtschaft die wichtige Rolle des logistischen Partners eingenommen hat, war es laut Dettenthaler „keine Frage, dass wir uns auch bei der Spielvereinigung engagieren“. Denn mit der ‚Oldschdod‘ hätte das Unternehmen viel gemeinsam, „Teamplay, Schnelligkeit Präzision und vor allem Freude an der Bewegung“.


"Leidenschaftlicher Einsatz und geschicktes Zusammenspiel von Profis für Spitzenleistungen – das passt zusammen, egal ob auf dem Fußballplatz oder den Transportwegen."

Jörg Schmalfuß bei der Vertragsunterzeichnung.


Das Logo der Gebrüder Weiss wird in Zukunft abgesehen von den Trikots der Altstädter, auf den Banden und der Zuschauertribüne des Hans-Walter-Wild-Stadions zu sehen sein.

-- Anzeige --
-- Anzeige --

Die VerkehrsRundschau auf Instagram

Folgen Sie uns gerne und sehen Sie nicht nur unsere Highlights des Tages sondern auch Einblicke hinter die Kulissen. Sie finden unseren Account sowie den LinkTree hier.


-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.