Mitarbeiter, Lager
847px 413px

Die VR diskutiert: Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an künftige Fach- und Führungskräfte in der Logistik?

©Picture Alliance/Chromorange/Yuri Arcurs

VERKEHRSRUNDSCHAU-FACHFORUM ZUM THEMA NACHWUCHS IN DER LOGISTIK

Digitalisierung ist nicht nur eine Frage der Unternehmensprozesse. Auch an Fach- und Führungskräfte stellt sie besondere Anforderungen. Welche das sind, diskutiert die VerkehrsRundschau auf der diesjährigen Transport Logistic.

München. Die Digitalisierung trifft die Transport- Spedition- und Logistikbranche mit voller Wucht. Dieser Wandel verändert nicht nur die Prozesse in den Unternehmen, sondern auch die Anforderungen an die Fach- und Führungskräfte von morgen. Was müssen Arbeitnehmer mitbringen, um in der Logistik 4.0 zu bestehen und diese effizient voranzubringen?

Diese Frage diskutiert die VerkehrsRundschau auf der Fachmesse Transport Logistic in München mit hochrangigen Vertretern aus Speditions- und Logistikdienstleistung, IT und Lehre. Am Freitag, 12. Mai, von 10 bis 11.30 Uhr stellen sich die Experten in einem offenen Fachforum in Halle B2 Forum III (Ost) den Fragen, welche Anforderungen die Digitalisierung an die fachlichen Kenntnisse und besonderen persönlichen Eigenschaften der künftigen Fach- und Führungskräfte mit sich bringt und welche Aus- und Weiterbildungsangebote hierbei hilfreich sein können. VR-Redakteurin Eva Hassa führt durch die Veranstaltung und diskutiert mit

  • Martin Schwemmer, Stellvertretender Leiter - Logistics Market Intelligence Fraunhofer SCS, Nürnberg
  • Michael Nebel, Mitglied der Geschäftsleitung Personal Zentral- und Osteuropa, Kühne + Nagel, Hamburg
  • Gianluca Crestani, Vorstand der Andreas Schmid Logistik, Gersthofen
  • Franz-Joseph Miller, CEO Time Matters und Co-Founder von Liefery, Neu-Isenburg
  • Thomas Zink, Studienleiter der DAV, BVL Campus, Bremen

Die Teilnahme an dem Fachforum ist für Messebesucher kostenlos. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Interessierte auf der Website der Messe. (jt)

1000px 588px

Messe Transport Logistic, Fach- und Führungskräfte in Transport & Logistik, Logistik-Studium & Weiterbildung, Lagerfachkraft, Lkw-Fahrer & Berufskraftfahrer, Arbeitsrecht & Personalwesen für Spediteure und Logistiker

HIER GEHT ES WEITER: