-- Anzeige --

Transco übernimmt Mainsped

04.06.2021 10:49 Uhr
Transco übernimmt Mainsped
Das Transport- und Logistikunternehmen Transco übernimmt das Unternehmen Mainsped
© Foto: Wild & Pöllmann PR GmbH

Das Transport- und Logistikunternehmen Transco tätigt mit der Übernahme von Mainsped den größten Zukauf der Unternehmensgeschichte.

-- Anzeige --

Singen/Rüsselheim. Die mittelständische Transco-Gruppe hat das Unternehmen Mainsped mit Sitz in Rüsselsheim übernommen. Der Kauf erfolgte in Form eines Asset Deals durch die Holdinggesellschaft Transco Suisse. Das übernommene Unternehmen wird als Transco Mainsped weitergeführt.

Ein Beweggrund für die Übernahme: Die Opel-Stadt Rüsselheim liegt auf halber Strecke zwischen dem Transco-Hauptsitz in Singen und der Transco-Niederlassung in Neuss und soll eine Funktion als Drehscheibe für Waren und Verkehre erhalten.

Zusätzlich zu den rund 100 Beschäftigten übernimmt die neue Gesellschaft das rollende Material, darunter mehr als 100 Trailer. Das bisherige Mainsped-Management aus Ralf Ossenbühl und Thomas Banse hält an dem neuen Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung. Ralf Ossenbühl führt die Geschäfte des Unternehmens, Thomas Banse ist Prokurist. Die Akquisition der Mainsped ist für die Transco-Gruppe der größte Unternehmenskauf der Firmengeschichte.

Ähnliche Ausrichtung auf Branchenlösungen und Kombiverkehre

Im Transportbereich haben beide Unternehmen einen Schwerpunkt auf Teil- und Ganzladungsbereiche und setzen dabei bevorzugt auf die Bahnverladung. Dies gilt für Sendungen jeder Größe, von Stückgut über Teil- und Komplettladungen bis hin zur Projektlogistik. (ste)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Schienenverkehr

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Leiter Einkauf (m/w/d)

Hamm;Konz;Hamm;Essen;Essen

Abteilungsleitung (m/w/d) Management technische Prozesse

Hannover;Hannover;Langenhagen;Hannover

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.