-- Anzeige --

Podcast. Der DAF XG+ im Test

Der XG+ soll über 12 Kubikmeter Innenraum bieten
© Foto: VerkehrsRundschau

Er soll DAF zur neuen Spitzenmarke in Europa machen: Der XG+ musste sich jetzt auf der Testrunde der VerkehrsRundschau beweisen.


Datum:
29.07.2022
Autor:
Fabian Faehrmann
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Er war mit Sicherheit eine der populärsten Neuvorstellungen des vergangenen Jahres: Der DAF XG+ ist das neue Spitzenmodell des Herstellers aus den Niederlanden, welches zugleich  Fahrer und Chef zufriedenstellen soll. Mann oder Frau hinter dem Lenkrad dürfen sich jedenfalls über einen großzügigen Innenraum und ein neues Bedienkonzept freuen. Transportunternehmern verspricht DAF nie dagewesene Verbrauchswerte. 

Die VerkehrsRundschau hat den XG+ über die hauseigene Testrunde geschickt und weiß, ob der Lkw tatsächlich so sparsam ist, wie versprochen. Alles dazu hören Sie in unserem neuen Podcast. Übrigens: Wissen Sie, was eine Bananenmatratze ist? Auch diese Frage klären wir in dieser Episode. 

Apple Podcasts

Spotify

Google Podcasts

Deezer

Blog

(ff)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.