-- Anzeige --

Personen der Woche KW 11

Die wichtigsten Personenmeldungen der Woche im Überblick


Datum:
21.03.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beim schwedischen LKW- und Bushersteller Volvo übernimmt der bisherige Spartenchef Olof Persson im Spätsommer die Konzernleitung. Wie Volvo jetzt in Göteborg mitteilte, löst der 46-Jährige zum 1. September den 59-jährigen Leif Johansson ab. Letzterer soll den Aufsichtsrats-Vorsitz beim Telekom-Ausrüster Ericsson übernehmen. Persson war bisher Chef von Volvo CE und wird ab 1. Mai als Volvos-Vizekonzernchef von seinem Vorgänger eingearbeitet.

In Time Express Logistik hat Wolfgang Debusmann zum Leiter der Produktentwicklung ernannt. Der 48-jährige Debusmann ist seit 1990 in der KEP-Branche tätig – schwerpunktmäßig in den Bereichen Vertrieb, Großkundenmanagement und Business-Lösungen. Er arbeitete zwei Jahre für Federal Express und wechselte danach zu TNT Express, wo er in 17 Jahren verschiedene Stationen durchlief. Seit dem 1. März arbeitet der Manager bei In Time Express Logistik in Kerpen bei Köln.

Björn Puls hat für MAN Rental die Depotleitung in Kirchheim übernommen. Der 32-Jährige ist ausgebildeter Kfz-Mechaniker und sammelte vor seinem Wechsel zu MAN Rental Vertriebserfahrungen als Servicetechniker, Außendienstmitarbeiter und Verkaufsgruppenleiter. Zuletzt war er stellvertretender Filialleiter bei Conrad Electronics. MAN Rental wird von der Euro-Leasing-Tochter Truck Rental Solutions in Sittensen betrieben und konzentriert sich aktuell auf Deutschland, Dänemark, Polen und Ungarn.

Am 1. März hat Peter Ström die Geschäftsführung von Pema übernommen. Der 47 Jahre alte Schwede ist seit gut 20 Jahren in der PKW- und Nutzfahrzeugbranche tätig und folgt auf den langjährigen Geschäftsführer Thomas Manns, der sich entschieden hat, neue Aufgaben außerhalb der Pema-Gruppe wahrzunehmen. Ström führt den herstellerunabhängigen Nutzfahrzeugvermieter künftig gemeinsam mit Hervé Bardin, dem Sprecher der Geschäftsführung.

Michael Kleinhagauer ist seit 1. März neuer Chief Technical Officer (CTO) bei Kapsch Carrier Com. Vor seiner Tätigkeit bei dem global agierenden Systemintegrator und -innovator arbeitete der 44-Jährige als Country Director bei Nokia Siemens Networks in der Schweiz. Er bringt mehr als 15 Jahre an internationaler Management-Erfahrung mit. Als Vorstandsmitglied ist er für die Bereiche Operations sowie Development & Product Support verantwortlich.

Beim Voting- und Umfrageportal Voycer hat zum 15. März ein Führungswechsel stattgefunden: Michael Nenninger ist von seiner Position als Aufsichtsratschefs in die des Vorstandsvorsitzenden gewechselt. In seinem neuen Job soll er das Portal und die Softwarelösungen von Voycer weiterentwickeln.

Stefan J. Gaul verlässt Ende April auf eigenen Wunsch Mobile International. Zuletzt steuerte er dort als Senior Director Sales & Advertising die Vertriebsaktivitäten von mobile.de und war er als Managing Director der Ebay Advertising Group (EAG) für die Werbevermarktung des Onlinefahrzeughandels in Deutschland, Italien, Frankreich, Polen und Rumänien verantwortlich. Die Verantwortung für die einzelnen Marktplätze sowie deren Vermarktung übernimmt Malte Krüger, Leiter des Deutschlandgeschäfts.

Überraschender Chefwechsel beim Autobauer Opel: Der Brite Nick Reilly verlässt zum 1. April den Chefsessel und soll Vorsitzender des Opel-Aufsichtsrates werden. Nachfolger an der Unternehmensspitze wird Karl-Friedrich Stracke, wie Reilly in einer kurzfristig einberufenen Telefonkonferenz bekanntgab. 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.