-- Anzeige --

MAN setzt auf Zukunftsmarkt Asien

MAN setzt auf Zukunftsmarkt Asien
© Foto: MAN

LKW-Konzern schließt strategische Partnerschaft mit chinesischen Hersteller Sinotruk


Datum:
15.07.2009
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hongkong. MAN SE und Sinotruk Ltd aus Hongkong haben heute eine strategische Partnerschaft geschlossen. Nach einjährigen Verhandlungen hat der MAN-Konzern 25 Prozent plus eine Aktie am chinesischen LKW-Hersteller Sinotruk für 560 Millionen Euro erworben. MAN unterstützt Sinotruk, eine Tochtergesellschaft von China National Heavy Duty Truck Corp, bei dem Aufbau einer neuen Marke mit der Technologie der TGA-Baureihe inklusive Motoren, Fahrzeuggestelle und Achsen. Beabsichtigt ist neben dem Vertrieb in China, auch der Verkauf in allen angrenzenden asiatischen Märkten. Auf einer heute stattgefundenen Pressekonferenz in Hongkong erklärte Håkan Samuelsson, Vorstandsvorsitzender von MAN SE, dass der Konzern damit die künftige Entwicklung von Sinotruk in China aktiv unterstützen und die führende Stellung des Unternehmens dort sichern möchte. Samuelsson führte aus, dass er keine negativen Auswirkungen auf den für MAN wichtigen europäischen Kontinent befürchtet, da es sich um unterschiedliche Märkte handelt und andere Produktanforderungen gelten. Letztlich soll auch durch die kostengünstige Produktion in China eine weitere Weltmarke im LKW-Verbund mit MAN entstehen. Sinotruk ist nach eigenen Angaben der führende Produzent für schwere LKW in China mit einem Marktanteil von 20 Prozent und mehr als 100.000 verkauften LKW im Jahr 2008. Die im DAX notierte MAN Stamm-Aktie, reagierte sehr positiv auf die Nachricht und legte bis zum Nachmittag im Xetra-Handel um 3,65 Prozent auf 46,00 Euro kräftig zu. (jq)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.