-- Anzeige --

La Poste und FedEX schließen Allianz

Die Franzosen und die Amerikaner krempeln den europäischen Express- und Paketmarkt um.


Datum:
12.09.2000
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Holding Paketlogistik der französischen Postgruppe La Poste und der weltweit größte US-Expressdienstleister Federal Express haben vertraglich eine operative Zusammenarbeit in Europa vereinbart. Ziel ist die Stärkung ihrer beiderseitigen Aktivität auf dem europäischen Express- und Paketmarkt. Beide Unternehmen streben damit eine führende Position in Europa an Die Vereinbarung tritt zum 1. Januar 2001 in Kraft. Das verkündeten beide Unternehmen anlässlich einer gemeinsamen Pressekonferenz in Paris. Damit erhalten die La Poste-Tochterunternehmen Chronopost (100 Prozent) und Deutscher Paket Dienst (50,6 Prozent) auch Anschluss an das internationale Netzwerk von FedEx. 1999 erwirtschaftete La Poste rund 33 Milliarden Mark Umsatz. FedEX ist weltweit führender Expressdienstleister und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 1999 einen Umsatz von rund 24,6 Milliarden Mark.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.