-- Anzeige --

Kurz vermeldet: 11. Mai 2011

Aktuelle Kurznachrichten und Unternehmensmeldungen des Tages


Datum:
11.05.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unternehmen

Netzwerk erweitert – Time Matters, das zur Lufthansa-Konzernfamilie gehörende Tochterunternehmen für weltweite Special Speed Logistics, baut sein Sameday-Air-Stationsnetz um einen weiteren europäischen Standort aus. Ab sofort steht der Flughafen Santiago de Compostela (SCQ) mit zusätzlichen Direktverbindungen für besonders eilige Sendungen zur Verfügung. Santiago de Compostela ist die zwölfte Air-Station des Expressdienstleisters in Spanien. (sb)

Auftrag erhalten - DB Schenker Rail hat im Auftrag des Stahlkonzerns Tata Steel einen Shuttle-Service eingerichtet, der das niederländische Stahlwerk des Unternehmens in IJmuiden mit den Werken im britischen Trostre und Llanwern, verbindet. Die Züge mit einem Gesamtgewicht von bis zu 1800 Tonnen transportieren künftig viermal pro Woche Stahlrollen für die britische Verpackungsindustrie. Die Route führt durch den Kanaltunnel zum Bestimmungsort, dem Tata Steel-Werk in Trostre, einer Stadt im südwestlichen Wales. Von dort fahren die leeren Wagen weiter zum nahegelegenen Werk in Llanwern wo sie für die Rückfahrt durch Wales, England, den Kanaltunnel, Frankreich und Belgien zum Zielort IJmuiden beladen werden. (sb) 

Politik

EU-Prüfung - Die EU-Kommission hat ihre formelle Prüfung der staatlichen Entschädigung für die Deutsche Post für ihre Universaldienstleistungen ausgeweitet. Das teilte die Kommission am Dienstag mit. Die Kommission prüft nun auch die Überweisungen des Staates für Pensionskosten für Postbeamte der früheren Bundespost. Weil es nicht nur eine direkte Entschädigung, sondern auch höhere Briefpreise zur Finanzierung der Pensionslasten gibt, könnte es sich um eine Überkompensation handeln. (sb) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.