-- Anzeige --

Kühne+Nagel erweitert Ersatzteillogistik für die Automobilindustrie

25.04.2024 10:04 Uhr | Lesezeit: 1 min
Kühne und Nagel-Schild auf Lagerhalle in Haiger, Hessen
Kühne+Nagel unterstützt mit 1700 Mitarbeitern die BMW Group in der Ersatzteillogistik (Symbolbild, Haiger in Hessen)
© Foto: Tobias Arhelger-stock.adobe.com

Kühne+Nagel bewirtschaftet nun neben einem 170.000 Quadratmeter großen Ersatzteillager im südbayrischen Wallersdorf auch die Standorte in Dingolfing und Bruckberg, wo das Unternehmen die logistische Abwicklung von Ersatzteilen für BMW übernimmt.

-- Anzeige --

Kühne+Nagel bewirtschaftet ab sofort ein 170.000 Quadratmeter großes Ersatzteillager am südbayrischen Standort in Wallersdorf. Von dem Standort aus sollen täglich die BMW-Märkte weltweit mit Ersatzteilen beliefert werden. Kühne+Nagel übernimmt in Wallersdorf die physische Warenannahme, die Vorverpackung, die Verwaltung von Verpackungsmaterial und Leergut sowie die Verladung der Ware auf Shuttles für den Versand an alle Standorte der zentralen Teileauslieferung von BMW.

Von den Standorten Dingolfing und Bruckberg wickelt Kühne+Nagel für BMW die logistische Prozesse von Ersatzteilen des weltweiten Versand ab. Regionale Distributionszentren werden weltweit von den beiden Standorten mit Teilen versorgt, die anschließend die Belieferung der lokalen BMW-Vertragshändler in den einzelnen Ländern sicherstellen können. Das Unternehmen unterstützt mit 1700 Mitarbeitern die BMW Group in der Ersatzteillogistik an verschiedenen Standorten.

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Manager (m/w/d) Leitstand

Hamburg;Hamburg;Hamburg;Hamburg

Schichtleiter Logistik bei meinALDI (m/w/d)

Mülheim an der Ruhr;Mülheim an der Ruhr;Mülheim an der Ruhr

Senior Team Lead (m/w/d) Leitstand

Hamburg;Hamburg;Hamburg;Hamburg

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.