-- Anzeige --

Ein echter "Volvo" im Profitest

Auch mit der Einblattfederung an der Vorderachse erweist sich der FH als angenehm fahraktiv
© Foto: VerkehrsRundschau/Erwin Fleischmann

Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet Volvo "ich rolle". Eine Eigenschaft, die dieser FH überaus gut beherrscht. Zudem präsentiert sich der FH 460 I-Save mit überarbeitetem Triebstrang.


Datum:
15.12.2022

-- Anzeige --

In der Disziplin Rollen verdient diese im auffälligen "Cosmic-Orange" lackierte Sattelzugmaschine ganz klar eine Eins mit Sternchen! Auffallend oft kann sich der D13-Reihensechser auf der VR-Testrunde abmelden - sprich in den Leerlauf schalten und der kinetischen Energie des Sattelzugs die Arbeit überlassen.

Das erhöht die Erwartungen an einen Topverbrauch, wie auch die jüngsten Neuerungen am Antriebsstrang des FH 460 I-Save. Der 12,8 Liter große Volvo-Motor wurde dabei nochmals auf einen niedrigeren Kraftstoffkonsum getrimmt. Dafür sorgt unter anderem das verfeinerte Wellendesign an den Kolbenböden, das die Durchmischung von Luft und Kraftstoff verbessern soll. Zusätzlich fallen die Kolben nun kürzer, die dazugehörigen Pleuel dafür länger aus, was laut Volvo die internen Reibungsverluste reduziert.

In die gleiche Richtung zielt die variabel angesteuerte Ölpumpe oder die…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.