-- Anzeige --

Egemin: Rollen-Schwenkfunktion für FTS

Die Egemin Automation Gruppe bietet jetzt an, eine Schwenkfunktion in alle Fahrerlosen Transportfahrzeuge des Typs „RLV“ („Roll Lifting Vehicles“) zu integrieren.


Datum:
29.04.2008
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bremen/Antwerpen. Mithilfe dieses „Downender-Systems“ können die mit hydraulischen Klammern ausgestatteten Fahrzeuge große (Papier-)Rollen vertikal aufnehmen, während des Transports drehen und in horizontaler Ausrichtung wieder abliefern. Der Industrie soll die Technik entscheidende Vorteile bringen: Große (Papier-)Rollen können mithilfe der Fahrerlosen Transportfahrzeuge direkt von der vertikalen Lagerung beispielsweise zu den Druckerpressen oder Schneidemaschinen gebracht werden. Ein Wenden der Rollen in einer separaten Station innerhalb der Rollentransportanlage sei nicht mehr notwendig, teilte der Fahrerlose-Transportfahrzeuge-Hersteller Egemin mit Das Unternehmen Egemin (Electricité Genérale pour la Marine et l’Industrie) wurde 1947 in Antwerpen, Belgien, gegründet. Seit 1993 gibt es die deutsche Niederlassung Egemin GmbH in Bremen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.