-- Anzeige --

Digitaler Aktionstag

75 virtuelle Veranstaltungen waren am "Tag der Logistik 2020" der BVL im Angebot, über alle Social-Media-Plattformen erreichte der Hashtag #tagderlogistik am 16. April rund 800.000 Menschen.

-- Anzeige --

Anders als gewohnt war der "Tag der Logistik 2020": Da aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen keine Betriebsbesichtigungen stattfinden konnten, wurde der Aktionstag am 16. April komplett ins Internet verlegt. 75 virtuelle Veranstaltungen waren im Angebot, außerdem gab es Videos, Storys und Hashtag-Kampagnen in den sozialen Netzwerken. Über alle Plattformen erreichte der Hashtag #tagderlogistik rund 800.000 Menschen, teilt der Initiator, die Bundesvereinigung Logistik (BVL), mit. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr besuchten nach BVL-Angaben etwa 23.000 Menschen rund 270 Unternehmen und Organisationen in Deutschland und 15 weiteren Ländern.

Aktion #Logistikhilft gestartet

In diesem Jahr machte die Corona-Krise sichtbar, was schon seit 13 Jahren die Botschaft des Aktionstags ist: Logistik und Supply-Chain-Management sichern die Versorgung unserer Gesellschaft, so die BVL…

Dieser Inhalt gehört zu
Als VerkehrsRundschau-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

VerkehrsRundschau plus ist DAS Profiportal für Transport, Logistik & Spedition. Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.