-- Anzeige --

BG Verkehr veröffentlicht Infoblatt zur Corona-Impfung

Impfungen mindern das Risiko einer Corona-Infektion deutlich
© Foto: Eisenhans/Fotolia

Auf vier Seiten informiert die Berufsgenossenschaft zu den wichtigsten Fragen rund um die Impfung und klärt außerdem über Impfmythen auf.


Datum:
24.11.2021
Autor:
Stephanie Noll
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Hamburg. Die BG Verkehr hat ein Infoblatt zur Covid-19-Impfung veröffentlicht. Es soll Unternehmen der Verkehrswirtschaft helfen, ihre Angestellten von einer Impfung gegen das Coronavirus zu überzeugen.

Auf vier Seiten informiert die Berufsgenossenschaft zu den wichtigsten Fragen rund um das Thema: Gründe und Schutzwirkung, Impfreaktionen, Nebenwirkungen sowie Vorteile am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld. Außerdem werden fünf gängige Impfmythen widerlegt, die für Verunsicherung sorgen.

„Die Impfung ist für unsere Mitgliedsunternehmen und unsere Gesellschaft die größte Chance, schwere Gesundheitsrisiken und damit zusammenhängende Beschränkungen bald hinter uns zu lassen. Deshalb empfehlen wir, die Impfung zu einem Baustein der betrieblichen Corona-Schutzmaßnahmen zu machen und sich dafür aktiv zu engagieren“, sagte Jörg Hedtmann, Leiter des Geschäftsbereichs Prävention der BG Verkehr.

Das Infoblatt steht auf der Website der BG Verkehr zum kostenfreien Download zur Verfügung. (sn)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.