-- Anzeige --

Ab September 2024: Gotthard-Basistunnel wieder voll nutzbar

21.06.2024 13:45 Uhr | Lesezeit: 2 min
Zug der aus dem Gotthardtunnel ausfährt
Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten in der Weströhre des Gotthard-Basistunnels verlaufen planmäßig
© Foto: picture alliance/KEYSTONE | URS FLUEELER

Ab September 2024 können Züge im Gotthard-Basistunnel wieder uneingeschränkt verkehren. Das haben nun die Schweizerischen Staatsbahnen FFS bekanntgegeben.

-- Anzeige --

Die Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten in der Weströhre des Gotthard-Basistunnels verlaufen planmäßig. Ab September 2024 können Züge dort wieder uneingeschränkt verkehren, wie die Schweizerischen Staatsbahnen FFS bekanntgegeben hat. Aktuell werde die Gleiswechselanlage an der Multifunktionsstelle Faido installiert. Vorgesehen sind dafür sechs Wochen Arbeitszeit. Im Anschluss erfolgen Arbeiten an der technischen Ausstattung (darunter Brandmelder und Beleuchtung), die Reinigung der Röhre (zur Beseitigung von Feinstaub), eine technische Überprüfung und Abnahme sowie Testfahrten.

Dass die Arbeiten nach der Entgleisung eines Güterzuges im August 2023 überhaupt so lange Zeit in Anspruch nehmen, hänge mit den erheblichen Schäden zusammen, die durch die Entgleisung entstanden seien. Seit Oktober 2023 mussten sieben Kilometer an Gleisbetten ebenso ersetzt werden wie Schienen, Beton und mehr als 20.000 Bahnschwellen; außerdem an der Multifunktionsstelle Faido zwei Hochgeschwindigkeitsweichen und deren Antriebe

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Italien

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Abteilungsleitung (m/w/d) Management technische Prozesse

Hannover;Hannover;Langenhagen;Hannover

Leiter Einkauf (m/w/d)

Hamm;Konz;Hamm;Essen;Essen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.