-- Anzeige --

2. Telematik-Dialog der VerkehrsRundschau

Bereits zum zweiten Mal hat die VerkehrsRundschau die führenden Anbieter von Lösungen für Flottentelematik nach München eingeladen. Mehr als 30 Teilnehmer diskutierten dort über aktuelle Trends der Telematik. Die Bilder der Veranstaltung!


Datum:
26.06.2007
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

München. Die Veranstaltung fand am Vortag der Messe Transport Logistic in München statt. Im Mittelpunkt standen diesmal Lösungen rund um den digitalen Tachografen. Telematiksysteme bilden das Bindeglied zwischen den im Fahrzeug aufgezeichneten Lenk- und Ruhezeiten und der Disposition im Unternehmen und erlauben den Zugriff auf die aufgezeichneten Fahreraktivitäten in Echtzeit. Außerdem kann mittels Telematik der Download von Daten auf der Fahrerkarte und im Massenspeicher des Geräts von unterwegs bewerkstelligt werden. Die meisten Anbieter gehen davon aus, dass die Einführung des digitalen Kontrollgeräts eine verstärkte Nachfrage nach Telematiklösungen mit sich bringt. (diwi) Einen ausführlichen Nachbericht zur Veranstaltung lesen Sie in der VerkehrsRundschau 27 vom 6. Juli 2007. Eine Foto-Nachlese haben wir unten auf dieser Seite für Sie in einer Galerie zusammengestellt.


2. Telematik-Dialog der VerkehrsRundschau

2. Telematik-Dialog der VerkehrsRundschau Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.