-- Anzeige --

Continental ermöglicht digitale Echtzeit-Reifenüberwachung auch für freistehende Trailer

28.08.2023 09:12 Uhr | Lesezeit: 5 min
Continental Echtzeitdaten
Auch für die digitale Reifenüberwachung von abgestellten Lkw-Anhängern liefert ContiConnect jetzt Daten in Echtzeit
© Foto: Continental

Für die digitale Reifenüberwachung von Lkw-Anhängern liefert Continental ab sofort relevante Daten der Reifen in Echtzeit. Neue Telematikeinheiten ermöglichen so auch für abgestellte Lkw-Anhänger eine permanente Überwachung per ContiConnect 2.0.

-- Anzeige --

Zuvor war dies nur während des Fahrbetriebs möglich gewesen. Gerade für länger freistehende Trailer bietet diese Lösung einen zentralen Vorteil: Durch die digitale Reifenkontrolle können kontinuierlich Informationen über den Druck- und Temperatur der Trailerreifen abgerufen werden. Ohne eine externe Stromquelle ermöglicht ein Akku das Senden täglicher Messwerte für bis zu 28 Tage. 

Enorme Vorteile

So können mit Hilfe von ContiConnect Live reifenbedingte Ausfälle reduziert werden. Reifen können proaktiv gewartet werden und Fahrzeuge bleiben auf der Straße anstatt in der Werkstatt. Statusaktualisierungen wie Warnmeldungen in Echtzeit verbessern die Zuverlässigkeit, verringern Arbeits- und Wartungskosten. Zusätzlich bietet ContiConnect Live mittels GPS-Daten eine Track-und-Trace-Funktion, durch die der genaue Standort der Fahrzeuge jederzeit im System sichtbar ist. Seit Juli 2023 ist die digitale Reifenüberwachung auch für freistehende Lkw-Anhänger in vielen Märkten weltweit verfügbar.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.