-- Anzeige --

NFZ-Messe "Cargo": Premiere in Oschersleben

Auf der NFZ-Messe wird es auch Veranstaltungen zur Ladungssicherung geben
© Foto: VR/Swantusch

Vom 27. bis 28. August 2011 wird auf dem Gelände der Motorsport-Arena Oschersleben erstmals die Transport- und Nutzfahrzeugmesse „Cargo" stattfinden


Datum:
21.06.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Oschersleben. Vom 27. bis 28. August 2011 wird auf dem Gelände der Motorsport-Arena Oschersleben erstmals die Transport- und Nutzfahrzeugmesse „Cargo" stattfinden. Der Branchentreff wird neben den Exponaten aus der Nutzfahrzeug-und Ladetechnik durch ein Rahmenprogramm ergänzt.

Neben den Läufen der Seitenwagen-Weltmeisterschaft, die auf der Rennstrecke stattfinden, ist ein Oldtimer-Treffen der Marke Büssing geplant. Auf der kostenfreien Veranstaltung wird es zudem Vorträge der Polizei, des TÜV sowie des Bundesamtes für Güterverkehr zum Thema Ladungssicherheit geben. Als Aussteller haben sich laut dem Veranstalter bislang unter anderem Volvo, Fliegl, BP, Linde, das Autohaus Wolfsburg und der Flughafen Cochstedt angekündigt.  (rs) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.