-- Anzeige --

Mehr Schnittstellen für Disponent Plus

Kabel Regenbogen bunt Schnittstelle
Für eine reibungslose Arbeit mit mehreren Systemen unerlässlich: Schnittstellen
© Foto: Stefan Yang/AdobeStock.com

Weber Data Service hat für seine Logistiksoftware Disponent Plus weitere Schnittstellen geschaffen, unter anderem zu Open Telematics, NeoCargo und den Mautdaten von Toll Collect.


Datum:
23.02.2023
Autor:
Mareike Haus
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

IT-Dienstleister Weber Data Service zeigt auf der Messe LogiMAT (25. bis 27. April 2023) einige neue Schnittstellen seines Transport- und Warehouse-Management-Systems Disponent Plus zu anderen Softwarelösungen und Plattformen. Wie das Bielefelder Softwarehaus meldet, zählt auch die Telematiklösung Couplink dazu. Die dabei verwendete standardisierte Open Telematics-Schnittstelle ist mit zahlreichen IT-Systemen kompatibel. Zudem ist Disponent Plus jetzt an die Spediteurs-Vernetzungsplattform NeoCargo angeschlossen.

Import der Mautdaten von TollCollect

Zu den weiteren Anbindungen zählen das Dokumentenmanagementsystem ELO sowie die Lagerverwaltungslösungen Remira Dilos oder Gina. Auch das branchenübergreifende Datenformat für elektronische Rechnungen ZUGFeRD sei jetzt nutzbar, darüber hinaus soll der Import der Mautdaten von TollCollect für Erleichterungen sorgen.

Speziell an Partner der Stückgutkooperation CTL oder des Ladungsverbunds ELVIS richtet sich eine weitere Anbindung: In Verbindung mit der Telematiklösung von AIS können jetzt die von den Fahrern übermittelten Unterschriften automatisch als Abliefernachweis beziehungsweise Proof of Delivery im PDF-Format an den Erstspediteur übergeben werden. Weber Data Service stellt aus in Halle 8 am Stand F06.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.