-- Anzeige --

Cargo Support gründet Hamburger Niederlassung

Cargo Support HH
David Teusner gehört zum Team der neuen Cargo Support-Niederlassung in Hamburg
© Foto: Cargo Support

Der Nürnberger Anbieter von Speditions- und Transportmanagementsoftware hat inmitten des Hamburger Hafengebiets eine Zweigstelle eröffnet.


Datum:
06.06.2018
Autor:
Mareike Haus
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nürnberg. Angesichts der wachsenden Kundenbasis in Norddeutschland hat das Nürnberger Software- und Systemhaus Cargo Support eine eigene Niederlassung in Hamburg gegründet. Das zunächst mit zunächst drei Mitarbeitern besetzte Büro befindet sich im Gebäude der EKB Container Logistik inmitten des Hafengebiets.

Direkte Anlaufstelle für norddeutsche Kunden

„Mit dem neuen Standort bieten wir unseren norddeutschen Kunden und Interessenten eine direkte Anlaufstelle für Fragen und Wünsche“, erklärt Volker Hasch, Geschäftsführer von Cargo Support. Somit könnten Präsentationen, Angebote, Beratungen sowie kleinere Projekte bis hin zur Inbetriebnahme komplett in der Hansestadt abgewickelt werden, was den Kunden nicht nur Zeit, sondern auch Reisekosten spare.

Cargo Support ist vor allem für seine Speditions- und Transportmanagementsoftware Cargo Support Dispo bekannt. (mh)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.