-- Anzeige --

VR Background zum Thema Paletten

Alles Wissenswerte zum Thema finden Sie in der Playlist "Paletten" in unserem Profiportal VR plus.
© Foto: Marco2811/stock.adobe.com

Ladungsträger- und Palettenmanagement ist für Spediteure eine anspruchsvolle Disziplin. Konsequent umgesetzt, spart sie Ressourcen, Zeit und bares Geld - der neue VerkehrsRundschau Background soll Ihnen dabei helfen.

-- Anzeige --

München. Die Palettenpreise kannten zuletzt nur einen Weg: nach oben. Derzeit kostet eine neue Europalette rund 8,50 Euro. Aber nicht nur die Anschaffung von Paletten, sondern auch die Umlaufkosten im Tauschzyklus gehen ins Geld. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich auf Strategien besinnen, wie Palettenverluste nachhaltig vermieden werden können. Diese Background-Ausgabe soll Ihnen dabei helfen - mit Geschichten aus der Praxis, nützlichen Tipps für Ihr eigenes Paletten- und Ladungsträgermanagement und den neuesten Innovationen aus den Bereichen Digitalisierung und Automatisierung.

Diese Inhalte erwarten Sie im Background zum Thema Paletten:

  • Das Coronavirus und seine Wirkung auf die Palettenpreise
  • Geld sparen mit effizienten Palettenmanagement
  • Mit der Blockchain-Technologie Palettenkonten digital verwalten
  • Ärger beim Palettentausch vermeiden
  • Die wichtigsten Rechtsfragen rund um den Palettentausch
  • An der Rampe: Wenn sich Paletten selbst laden

Exklusiv für unsere Abonnenten gibt es alle 14 Tage neben den gewohnten VerkehrsRundschau-Inhalten einen Schwerpunkt mit den für die Branche relevanten Inhalten – den VerkehrsRundschau Background.

>> Hier geht’s direkt zum E-Paper!

In unserem Profiportal VerkehrsRundschau plus finden Sie unter der Playlist Paletten alles Wissenswerte auf einen Blick: Aktuelle Nachrichten, Checklisten, Heftartikel und vieles mehr.

VerkehrsRundschau Background: Alle zwei Wochen erhalten unsere Abonnenten exklusiv zu den gewohnten Inhalten Ihrer VerkehrsRundschau ein Heft mit einem Themen-Schwerpunkt - den VR Background. Dieser hat mehr Tiefgang und bietet noch mehr Mehrwert. 2020 sind bereits diese Backgrounds erschienen: Fördermittel, Unternehmensnachfolge, VR-Gala, Intralogistik, Binnenschifffahrt, Corona und Kooperationen/Plattformen.

Kostenloser Zugang für 24 Stunden

Noch kein Abonnent und neugierig? Dann testen Sie jetzt VerkehrsRundschau plus für 24 Stunden kostenlos und überzeugen Sie sich von unseren nutzwertigen Profiportal! Neben dem aktuellen E-Paper zum Thema Paletten finden Sie dort auch Informationen zu Lkw-Fahrverboten, Corona-Regelungen der europäischen Länder, Marktübersichten für Transport- und Logistikunternehmen und Branchenkennzahlen. Der Testzugang endet danach automatisch.

Hier gelangen Sie zu unserem 24-Stunden-Test von VerkehrsRundschau plus.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.