-- Anzeige --

Logistik: Tyremotive neuer Mieter im Industrie Park Kitzingen

14.06.2023 11:11 Uhr | Lesezeit: 3 min
Industrie_Park_Kitzingen_Scanell
Der Felgen- und Reifengroßhändler Tyremotive wird Mieter im Industrie Park Kitzingen
© Foto: Scannell Properties

Mit einem neuen Lager will sich Tyremotive zusätzliche Möglichkeiten für eine verbesserte Verfügbarkeit und Erweiterung seiner Produktpalette schaffen.

-- Anzeige --

Der Immobilienentwickler Scannell Properties hat in seinem Industrie Park Kitzingen in Bayern einen neuen Mieter gewonnen. Der Felgen- und Reifengroßhändler Tyremotive habe ab September 2023 einen langfristigen Mietvertrag für ein 23.500 Quadratmeter großes Lager abgeschlossen, teilte Scannell Properties mit.

Tyremotive hat sich auf den Vertrieb und Logistikdienstleistungen rund um Reifen und Räder spezialisiert. „Das neue Lager bietet zusätzliche Möglichkeiten für eine verbesserte Verfügbarkeit und Erweiterung der Produktpalette. Zudem ist das Lager mit modernster automatisierter Technik für den bundesweiten Paketversand und die Same-Day-Lieferung ausgestattet“, erklärte das Unternehmen anlässlich des Mietvertrags.

„Das Gebäude bietet Tyremotive den effizienten und flexiblen Raum, den das Unternehmen für seine Expansionspläne benötigt und der das innovative Geschäftsmodell von Tyremotive unterstützt“, ergänzte Jordan Corynen, Managing Director DACH und Benelux bei Scannell Properties.

Kitzingen liegt zwischen zwei wichtigen Wirtschaftszentren Deutschlands: Frankfurt und Nürnberg. Direkt an die beiden Autobahnen A3 und A7 angebunden, bietet der Standort einen Zugang zu den internationalen Flughäfen Frankfurt, Nürnberg, München und Stuttgart.

Derzeit entwickle man eine weitere, 6000 Quadratmeter große Immobilie im Industrie Park Kitzingen, teilte Scannell Properties mit. Diese soll im September 2023 fertiggestellt sein.

-- Anzeige --
-- Anzeige --

Kennen Sie schon unseren VerkehrsRundschau Newsletter-Service?

Immer Werktags bekommen Sie aktuelle Nachrichten aus der Transport- und Logistikbranche kostenfrei in Ihr E-Mail-Postfach. Den VR-Newsletter hier gratis abonnieren.


-- Anzeige --
-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Teamleiter (m/w/d) Lager

Duisburg;Duisburg

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.