-- Anzeige --

LogiMAT 2019: Lenkbar um 360 Grad

24.01.2019 07:00 Uhr
Elektrostapler, Edia EM, Mitsubishi, LogiMAT
Wendig für beengte Räume: der neue E-Stapler Edia EM von Mitsubishi
© Foto: Mitsubishi

In Stuttgart stellt Mitsubishi Gabelstapler (Halle 10, Stand D61) den neuen Elektrostapler EDiA EM vor.

-- Anzeige --

Almere (NL). Der Elektrostapler EDiA EM ist das neueste Highlight bei Mitsubishi Gabelstapler (Halle 10, Stand D61) auf der LogiMAT 2019 - 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement (19.-21. Februar 2019, Stuttgart). Mit 48 Volt Spannung erreicht er einen Traglastbereich von 1,4 bis zu zwei Tonnen. Das Drei-Rad-Modell der Serie ist auch mit 360-Grad-Lenkung verfügbar. So kann der Fahrer in engen Räumen, selbst in Containern, präzise wenden, ohne anhalten zu müssen. Dadurch schrumpft die Fliehkraft, die auf die Last einwirkt.

Assistenzsysteme für mehr Sicherheit

Während des Betriebs überwacht die Bordsoftware permanent alle Fahrzeugparameter und passt sie an das Lastgewicht an. Das „Sensitive Drive System“ (SDS) sorgt für ein sanftes Starten und Stoppen, abhängig davon, wie schnell der Fahrer den Fuß bewegt. Für Sicherheit sorgen außerdem eine intelligente Kurvensteuerung und eine maximale Sicht im voll verstellbaren Fahrerraum, verspricht der Hersteller. Ergonomische Bedienelemente, eine verbesserte Beinfreiheit und ein geräuscharmes Design sollen zusätzlich Unfälle vermeiden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.