-- Anzeige --

Best Azubi: In wenigen Stunden ist Schluss!

Wer noch Siegchancen bei Best Azubi haben will, sollte sich heute beeilen
© Foto: Photos.com

Wer jetzt noch bei Deutschlands großem Wissenswettbewerb Best Azubi gewinnen muss, muss sich sputen. Der Einsendeschluss endet heute.

-- Anzeige --

München. Es bleibt spannend – bis zuletzt: Noch ist völlig offen, wer beim großen Wissenswettbewerb Best Azubi 2022 der VerkehrsRundschau in diesem Jahr das Rennen machen wird? Doch aufgepasst: heute am 9. Dezember 2021 um 24 Uhr ist definitiv Schluss. Bis dahin müssen alle Teilnehmer des Wettbewerbs ihre Fragebögen ausgefüllt bei uns eingereicht haben.

Noch ist es aber nicht zu spät: einige Stunden sind noch Zeit. Bis dahin können angehende Speditions- und Logistikkaufleute bei Best Azubi noch jederzeit einsteigen. Das wird sportlich, aber machbar ist es: immerhin müssen insgesamt 40 Fragen – darunter acht knifflige Wissens- und Profifragen namhafter Chefs von Speditions- und Logistikunternehmen sowie von Berufsschullehrern erfolgreich lösen. Auf www.bestazubi.de geht's zur Registrierung.

10.000 Euro Preisgeld winken

Machbar ist das Ganze, vor allem lohnenswert! Denn den drei Preisträgern von Best Azubi winken insgesamt 10.000 Euro Preisgeld! Außerdem erhalten alle angehenden Speditions- und Logistikkaufleute, die unter die Top 100 gelangen, eine Urkunde. Die Preisverleihung findet im kommenden Jahr im Rahmen der VerkehrsRundschau-Gala im Bayerischen Hof in München statt.

Der Unterstützer-Kreis von Best Azubi

Den Wissenswettbewerb „Best Azubi“ unterstützen auch in diesem Jahr wieder namhafte Unternehmen. Dafür ein herzliches Dankeschön an den Hauptsponsor Kravag und den Unterstützerkreis Ansorge Logistik, InTime Express Logistik, Johann Dettendorfer Spedition Ferntrans, LTG - Landauer Transportgesellschaft Doll und Universal Transport. (eh)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.