-- Anzeige --

Auszeichnung: "Top Job-Siegel 2020" für Nosta und Seifert

Glückliche Siegelträger mit Schirmherr (v.l.): Marcus Thoben, Nora Spieker (beide Nosta), Sigmar Gabriel (ehemaliger Vizekanzler), Julia Butke und Nicolas Gallenkamp (beide Nosta) 
© Foto: Zeag

Ingesamt zeichneten das Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, Zeag, und die Universität St. Gallen 97 mittelständische Firmen aus, mehr als die Hälfte davon Familienbetriebe.


Datum:
03.03.2020
Autor:
Anja Kiewitt
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Konstanz/Berlin. Die besten Arbeitgeber des Jahres stehen fest. Insgesamt 97 Unternehmen erhielten Ende Februar 2020 das „Top Job- Siegel 2020“ aus der Hand des ehemaligen Vize-Kanzlers Sigmar Gabriel, Schirmherr von „Top Job“. Auch zwei Logistiker dürfen die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, Zeag, vergebene Auszeichnung nun zwei Jahre lang tragen: Die Familienunternehmen Nosta Group aus Osnabrück und Seifert Logistic aus Ulm.

Fast 30.000 Mitarbeiter befragt

Basis für die Auszeichnung ist eine Mitarbeiterbefragung. Sie wird organisiert vom Zeag Zentrum für Arbeitgeberattraktivität mit Sitz in Konstanz. Die wissenschaftliche Leitung obliegt dem Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Für die aktuelle „Top Job“-Runde haben sich über 100 mittelständische Firmen beworben. Insgesamt wurden 29.530 Mitarbeitende befragt. 64 Prozent der Arbeitgeber sind Familienunternehmen. Im Durchschnitt beschäftigen die Unternehmen 293 Mitarbeiter und die Frauenquote in Führungspositionen liegt bei durchschnittlich 25 Prozent.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.