-- Anzeige --

Truckmarket-Händlerstammtisch bei Fliegl

Informativ und gut besucht: Der Händlerstammtisch in Triptis
© Foto: VR/Swantusch

Der Händlerstammtisch des Truckmarkets führte dieses Jahr in das Fliegl-Werk Triptis. Neben Informationen gab es auch interessante Kontakte


Datum:
10.03.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Triptis. Rund dreißig Fahrzeughändler kamen Angang März zum Händlerstammtisch des Truckmarkets ins thüringische Triptis. Zum Start erläuterte Andreas Köhl vom TÜV Nord Mobilität die Funktionsweisen des neuen Truckmarket-Auftritts.

Er zeigte die Vorteile der Fahrzeugverwaltung, die den professionellen Umgang mit der eigenen Flotte vereinfacht. Neben dem Blick auf die eigenen Fahrzeugdaten und die Entwicklung der Kauf- und Verkaufangebote in den verschiedenen Internethandelsbörsen soll ab Sommer 2011 auch die Übernahme der Fahrzeugbilder direkt in die gedruckte Anzeige möglich werden. Damit wird der Truckmarket-Plattform immer mehr auch zur Marketinganwendung.

Nach dem Ausflug in den virtuellen Handel ging es für die Händler zurück an die Fahrzeuge: Gastgeber und Firmenchef Helmut Fliegl lud die Gruppe zu einer Führung durch das Stammwerk in Triptis ein. Die Gruppe erfuhr hier die Besonderheiten der einzelnen Produktionsschritte, bis ein Fahrzeug fertig aus der Halle rollt und gehandelt werden kann. Am anschließenden gemeinsamen Abend wurden nicht nur Visitenkarten und Tipps, sondern auch das ein oder andere Angebot ausgetauscht. (rs) 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Die VerkehrsRundschau ist eine unabhängige und kompetente Abo-Fachzeitschrift für Spedition, Transport und Logistik und ein tagesaktuelles Online-Portal. VerkehrsRunschau.de bietet aktuelle Nachrichten, Hintergrundberichte, Analysen und informiert unter anderem zu Themen rund um Nutzfahrzeuge, Transport, Lager, Umschlag, Lkw-Maut, Fahrverbote, Fuhrparkmanagement, KEP sowie Ausbildung und Karriere, Recht und Geld, Test und Technik. Informative Dossiers bietet die VerkehrsRundschau auch zu Produkten und Dienstleistungen wie schwere Lkw, Trailer, Gabelstapler, Lagertechnik oder Versicherungen. Die Leser der VerkehrsRundschau sind Inhaber, Geschäftsführer, leitende Angestellte bei Logistikdienstleistern aus Transport, Spedition und Lagerei, Transportlogistik-Entscheider aus der verladenden Wirtschaft und Industrie.